Falafel-Bällis mit Joghurtsauce

vegane SOTO Falafel-Bällis mit nussig-frischer Joghurt-Sesam Sauce

für 4 Personen:

100g schwarze Oliven ohne Stein - wichtig: je besser die Oliven, desto köstlicher die Tapenade
1 EL Pinienkerne
1 TL Tomatenmark
4 EL Olivenöl
30g Kapern
ein paar Blättchen Thymian
alle Zutaten im Mixer zu einer feinen Paste pürieren und mit
Salz, Pfeffer, würzigem Honig abschmecken
- alternativ zum Selbermachen gibt es im Naturkosthandel auch sehr leckere, fertige Tapenaden zu kaufen -
2 Päckchen SOTO Kreta-Sticks in Pfanne ohne Fett langsam erhitzen
4 Sandwich-Semmeln, längliche Form, aufschneiden und die Schnittseiten kurz in Pfanne anrösten
die knusprigen Semmeln mit Tapenade bestreichen,
nach Belieben mit Kapern und
feinen Streifen einer roten Paprika belegen,
die heißen SOTO Kreta-Sticks auflegen... und genussvoll in Urlaubserinnerungen schwelgen...
Wir wünschen Ihnen guten Appetit!

1-2 TL Sesampaste (Tahin) gründlich verrühren mit
150 g  Natur-Joghurt oder Natur-Sojajoghurt
1 Messerspitze Chilipulver und
nach Belieben gemahlenen Kreuzkümmel dazugeben
½ Bund Petersilie waschen, trockentupfen, fein hacken und dazu einrühren
mit Zitronensaft abschmecken
streichfähig, aber nicht zu dünnflüssig soll die Sauce sein, evtl. braucht es dafür etwas Wasserzugabe
2 Packungen SOTO Falafel-Bällis vegan ohne Fett in beschichteter Pfanne erhitzen, dabei immer wieder wenden
heiße Falafel zu buntem Blattsalat anrichten,
vor dem Servieren die Sauce nochmal kräftig durchrühren und über die Falafel geben.

Wir wünschen Ihnen guten Appetit!

SOTO's kreative Rezeptideen mit Fingerfood-Spezialitäten:

Einverstanden

Wir nutzen Cookies um Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.