produkte/rezeptbilder/traummonde_curryschaum.jpgSOTO Traum-Monde „India“ auf fruchtigem Curryschaum mit gebackenen Möhren- und Zucchinischeiben

für 2 Personen:

3 mittelgroße Möhren schälen, Enden abschneiden und längs in gleichmäßig feine Scheiben schneiden,
ein wenig Blütenhonig und etwas Salz in wenig Wasser auflösen, Möhren darin ganz kurz bissfest dünsten
3 kleine Zucchini waschen, Enden abschneiden und auch längs in dünne Scheiben schneiden,
1 EL gutes Olivenöl auf Backbleck pinseln, Rand dabei aussparen, Möhren und Zucchini auf das Blech geben,
mit 1 EL Olivenöl beträufeln,
1 Packung SOTO Traum-Monde „India“ am nicht geölten Blechrand auflegen, bei 180°C ca. 8 bis 10 Minuten backen,
Gemüse wellen- oder spiralförmig auf 2 Teller verteilen, je 4 heiße Traum-Monde „India“ dazwischen setzen, warm stellen
60 ml Weißwein (ersatzweise Quitten- oder Ananassaft) auf das Blech geben, mit Küchenpinsel den Grillfond lösen, und in kleinen Topf gießen,
150 g Sahne dazugeben und aufkochen, ca. 5 Minuten bei milder Hitze einreduzieren,
¼ TL Currypulver einrühren,
1/2 TL Quittengelee einrühren – für fruchtig milde Version
oder ½ TL Confit di Peperoncino (von LaSelva) einrühren – für fruchtig scharfe Version,
alles mit Pürierstab kräftig aufschlagen,
den Curry-Fruchtschaum über Gemüse und Monde geben,
nach Belieben Gute Laune Blütenmischung (von Sonnentor) darüber bestreuen

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

SOTO's kreative Rezeptideen mit Fingerfood-Spezialitäten: