produkte/rezeptbilder/traummonde_curryschaum.jpgSOTO Traum-Monde „India“ auf fruchtigem Curryschaum mit gebackenen Möhren- und Zucchinischeiben

für 2 Personen:

3 mittelgroße Möhren schälen, Enden abschneiden und längs in gleichmäßig feine Scheiben schneiden,
ein wenig Blütenhonig und etwas Salz in wenig Wasser auflösen, Möhren darin ganz kurz bissfest dünsten
3 kleine Zucchini waschen, Enden abschneiden und auch längs in dünne Scheiben schneiden,
1 EL gutes Olivenöl auf Backbleck pinseln, Rand dabei aussparen, Möhren und Zucchini auf das Blech geben,
mit 1 EL Olivenöl beträufeln,
1 Packung SOTO Traum-Monde „India“ am nicht geölten Blechrand auflegen, bei 180°C ca. 8 bis 10 Minuten backen,
Gemüse wellen- oder spiralförmig auf 2 Teller verteilen, je 4 heiße Traum-Monde „India“ dazwischen setzen, warm stellen
60 ml Weißwein (ersatzweise Quitten- oder Ananassaft) auf das Blech geben, mit Küchenpinsel den Grillfond lösen, und in kleinen Topf gießen,
150 g Sahne dazugeben und aufkochen, ca. 5 Minuten bei milder Hitze einreduzieren,
¼ TL Currypulver einrühren,
1/2 TL Quittengelee einrühren – für fruchtig milde Version
oder ½ TL Confit di Peperoncino (von LaSelva) einrühren – für fruchtig scharfe Version,
alles mit Pürierstab kräftig aufschlagen,
den Curry-Fruchtschaum über Gemüse und Monde geben,
nach Belieben Gute Laune Blütenmischung (von Sonnentor) darüber bestreuen

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

SOTO's kreative Rezeptideen mit Fingerfood-Spezialitäten:

Einverstanden

Wir nutzen Cookies um Services anzubieten und diese stetig zu verbessern. Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.